Alles zum Schlagwort ‘Wirtschaftsethik’
23. Mai 2016

Philosophie der Führung von Dieter Frey und Lisa Schmalzried

Dieter Frey ist ein bekannter Sozialpsychologe, der seit vielen Jahren neben seiner Tätigkeit als Hochschullehrer als Berater in der Wirtschaft tätig ist. Daher auch sein Interesse für das Thema „ethikorientierte Führung“, die im Zentrum des Buches steht. Die Tätigkeiten einer Führungskraft sind dem Autorenteam zufolge von Werten geprägt, wie Achtung der Menschenwürde, Ermöglichung von Mündigkeit, Schutz der Gleichheit usw. An dieser Stelle wird klar, warum Dieter Frey dieses Buch mit der Philosophin Lisa Schmalzried gemeinsam verfasst hat: Weil, so die Argumentation, die Beschäftigung mit diesen Werten zwingend die Beschäftigung mit den philosophischen Wurzeln dieser Begrifflichkeiten nach sich zieht.
… mehr lesen ›

14. Oktober 2013

Rückschau zum Workshop „Diskurs über Ethik im Internet“ mit Prof. Falko von Falkenhayn am 16. Juli 2013

Herr Prof. Dr. Falko von Falkenhayn war im Rahmen eines Seminars zum Thema „Wertebasierte Unternehmensführung“ von Ethica Rationalis an die Hochschule München eingeladen worden. Er hat viele Jahre leitende Positionen in der Industrie bekleidet und gibt seine Erfahrungen im Bereich Wirtschaftsethik seit einigen Jahren unter anderem im Rahmen seiner Lehrtätigkeit an der Technischen Hochschule Wildau weiter. 
… mehr lesen ›

4. August 2012

Rückschau zum Vortrag „Mut zum Handeln! Wie Ethik und Wirtschaft zusammengehen“ am 16. Juli 2012 von Prof. Dr. Claus Hipp

Um zu verdeutlichen, wie theoretische Ansätze in praktisches unternehmerisches Handeln einfließen, hatte die Hochschule München Herrn Prof. Dr. Claus Hipp im Rahmen des Seminars „Führen mit Werten“ zu einem Gastvortrag eingeladen.
… mehr lesen ›

ethica-rationalis-kein-vorschaubild
4. August 2012

Vortrag „Mut zum Handeln! Wie Ethik und Wirtschaft zusammengehen“ vom 16. Juli 2012 von Prof. Dr. Claus Hipp

Hier finden Sie den [Link] zum Inhalt des Vortrags.

15. Juni 2012

Agenda Mensch. Warum wir einen neuen Generationenvertrag brauchen

Agenda Mensch. Warum wir einen neuen Generationenvertrag brauchen von Claus Hipp

„Mir geht es darum, die Dinge auszusprechen, die uns alle betreffen“, so formuliert Hipp die Idee hinter seinem Buch und beginnt sogleich mit der herausfordernden These:

„Der viel beschworene Generationenvertrag gilt nicht mehr!

Anhand gut recherchierter Beispiele schildert er den aktuellen besorgniserregenden Zustand der sozialen Marktwirtschaft,  auf dessen Basis letztendlich der Generationenvertrag begründet sei.
… mehr lesen ›

ethica-rationalis-kein-vorschaubild
8. Mai 2012

Workshop “ETHIK-TÜV: Wie kommt man sicher durch?” vom 21. April 2012

Hier finden Sie den [Link] zum Inhalt des Workshops.