2. Januar 2009

Die universale Dimension der Ethik

Durch die schnellen Fortschritte in den Bereichen Technologie und Kommunikation der letzten Jahrzehnte hat sich die Welt zu einer globalen und stark vernetzten Gemeinschaft entwickelt. In einem Zeitalter, das mit nichts, was bisher dagewesen ist, vergleichbar wäre, und in dem politische und ökonomische Ereignisse in einer Region der Welt bedeutsame und zuweilen tragische Auswirkungen in tausenden Kilometern Entfernung haben, kann es sich keine Nation der Erde mehr leisten, ein Eiland des Wohlstandes inmitten eines Meeres von Leid und Elend zu bleiben. Vor diesem Hintergrund einer Welt, die von sich auflösenden Grenzen, aber auch von verfeindeten Ideologien gekennzeichnet ist, stellt sich die Entwicklung und Formulierung eines universalen und rationalen ethischen Verhaltenskodex als dringende Notwendigkeit dar, die nicht länger ignoriert werden kann.


… mehr lesen ›